7
Regeln
Half-Pipe Skateboarden Du bekommst Punkte für jeden erfolgreich absolvierten Trick. Die Punktzahl nimmt mit dem Risiko, dass du eingehst, zu. Wenn du zum Beispiel einen "Turn" bis zum letzten Moment hältst, bekommst du mehr Punkte, als wenn du ihn zu einem sicheren Zeitpunkt beendest. Manche Tricks sind schwieriger und bringen mehr Punkte als andere.
Trick Minimum Maximum
"Kick Turn" 100 300
"Hand Plant" 400 700
"Aerial Turn" 400 999

Nach drei Stürzen ist der Wettkampf vorbei.
Footbag Du bekommst für jeden erfolgreich absolvierten Stunt oder Kick Punkte. Schwierigere Stunts, wie eine Umdrehung, während der Ball in der Luft ist, bringen mehr Punkte. Du verlierst Zeit, wenn du den Ball fallen lässt oder aus dem Bildschirm kickst. Du bekommst auch Punkte für aufeinanderfolgende Kicks ohne dass der Ball den Boden berührt. Wenn du den Ball außerhalb des Bildschirms fängst, erhältst du einen Bonus.
  • 10 Punkte für jeden Kick
  • 250 Punkte für eine halbe Achse (zwei beliebige Kicks mit einer halben Drehung dazwischen)
  • 500 Punkte für eine ganze Achse (zwei beliebige Kicks mit einer ganzen Drehung dazwischen)
  • 500 Punkte für ein "Horseshoe"
    (linker Kick hinten + rechter Kick hinten)
  • 750 Punkte für einen "Axle Foley" (zwei beliebige Kicks mit einer 540-Drehung dazwischen)
  • 750 Punkte für fünf in Folge
    (fünf beliebige Kicks oder Kopfstöße in Folge)
  • 1000 Punkte für das Treffen des Vogels
  • 1500 Punkte für das Fangen des Balls außerhalb des Bildschirms
  • 1500 Punkte für einen "Dizzy Dean" (zwei normale Kopfstöße mit einer halben Drehung dazwischen)
  • 1500 Punkte für einen "Head Banger" (zwei normale Kopfstöße mit einer ganzen Drehung dazwischen)
  • 2000 Punkte für einen "Jester"
    (linker Sprungkick oder rechter Sprungkick)
  • 2500 Punkte für einen "Double arch" (linker Außenkick + rechter Außenkick + linker Außenkick)
  • 5000 Punkte für einen "Doda"
    (linker Außenkick + Kopfstoß + rechter Außenkick)
  • 5000 Punkte für einen "Reverse Doda" (rechter Außenkick + Kopfstoß + linker Außenkick)
Surfen Du hast für die Disziplin 1:30 Minuten oder vier Stürze. Du bekommst mehr Punkte je länger dein Wellenritt ist, also versuche so lang wie möglich auf der Welle zu bleiben.
Du wirst für die Länge deiner Fahrt, die Anzahl deiner Wendungen und die Geschwindigkeit bei jeder Wendung bewertet. Du bekommst außerdem mehr Punkte von den Kampfrichtern, wenn du unterhalb oder nahe des Punkts, an dem die Welle bricht, fährst. "Catching air" ("Luft schnappen") bringt Bonuspunkte: Fahre zum Wellenkamm bis sich das Ende deines Boards vom Wellenkamm trennt, dann wende und fahre weiter. Je mehr Risiken du eingehst, um deine Stunts durchzuführen, desto mehr Punkte bekommst du.
Rollschuh- laufen Versuche allen Hindernissen auszuweichen. Dir sind drei Stürze erlaubt. Beim dritten Sturz wirst du disqualifiziert und das Rennen ist vorbei. Du bekommst für jedes überwundene Hindernis Punkte. Doppelte Punkte gibt es für einen Sprung über Hindernisse. Die höchsten Punktzahlen erhältst du für 360-Drehungen bei einem Sprung über Hindernisse.
  • 10 - 30 Punkte für ein überwundenes Hindernis
  • 20 - 60 Punkte für einen Sprung über ein Hindernis
  • 40 - 160 Punkte für einen Drehsprung über ein Hindernis
BMX-Rennen Für das Ausführen von Stunts und Sprüngen ist das Timing wichtig. Du musst Einsatz und Durchführung jeder Bewegung zeitlich abstimmen um sie erfolgreich abzuschließen. Wenn du bei der Landung oder der Vollendung deines Stunts nicht in einer "zentrierten" Position bist, machst du eine Bruchlandung. Dir sind ein "schwerer" oder drei "leichte" Stürze erlaubt, bevor du disqualifiziert wirst. Wenn du dich überschlägst und auf dem Kopf landest, ist es ein schwerer Sturz. Versuche den Parcours innerhalb des Zeitlimits von 2 Minuten abzuschließen. Je schneller du bist, desto höher ist deine Punktzahl. Du bekommst außerdem Punkte für jeden Stunt und Bonuspunkte, wenn du die Stunts so lange wie möglich hältst. Die minimalen und maximalen Punkte, die für jeden Stunt vergeben werden:
Stunt Minimum Maximum
"Wheelie"* 100 200
Sprung 200 400
"Tabletop"** 500 1000
360 Drehung 1000 2000
Rückwärtssalto 1500 3000
Vorwärtssalto 3000 6000

* Wheelie: Nur auf dem Hinterrad fahren.
** Tabletop: Das Rad wird in der Luft auf die Seite "gelegt".
Frisbee Du bekommst drei Versuche um die Frisbeescheibe zu werfen und zu fangen. Versuche die Frisbee weit genug zu werfen um den Fänger am anderen Ende des Spielfelds zu erreichen. Benutze die Leiste am unteren Bildschirmrand um zu werfen. Die Leiste hat drei Farben: Rot, Gelb und Grün. Verwende den grünen Bereich für den kräftigsten Wurf. Punkte werden für den Wurf und den Fang vergeben. Beim Wurf kannst du mit der Genauigkeit und Höhe Punkte erringen. Je weniger Schritte der Fänger machen muss, um die Frisbeescheibe zu fangen, desto mehr Punkte werden vergeben. Punkte für das Fangen der Frisbee werden wie folgt verteilt:
  • 150 Punkte für einen Fang während du nach rechts läufst.
  • 250 Punkte während du nach links läufst.
  • 250 Punkte während du nach rechts hechtest.
  • 350 Punkte während du links hechtest.
  • 350 Punkte für einen Fang über dem Kopf.